Geboren 1944 im Toggenburg SG
Lebt und arbeitet in Cagiallo TI und Kriens LU


Malerei in verschiedenen Techniken:
Radierung / Druckgrafik, Mischtechniken, Oel, Aquarell

Werdegang:
Autodidaktin mit Weiterbildung in Radierung und Drucktechnik an der „Nuova Accademia di belle arti Milano“ (NABA)

Berufstätigkeit:
Freischaffende Künstlerin
Mal-und Gestaltungstherapeutin für Kinder und Erwachsene
Erwachsenenbildung Malen

             

Ausstellungen:
Seit 1980 verschiedene Einzel- und Gruppenausstellungen in der Schweiz und Italien

Zuletzt:

2015
Bilder und Keramik: Elisa Richle & Ursula Schneitter
Probstei Alt St. Johann

2012
Radierung/Monotypie: Elisa Richle
Galerie PORTA NUOVA, Oberwil


2011
Bilder und Keramik: Elisa Richle & Ursula Schneitter
Probstei Alt St. Johann


Percezioni visive: Elisa Richle & Aymone Poletti
Casa Pasqualini Battaglini, Cagiallo


Espressioni: Elisa Richle & Lucilla Caporilli Ferro & Claudia Ferrando,
galleria d'arte spazio78, Lugano-Casserate


2008
Angeli di passaggio
Casa Pasquali Battaglini, Cagiallo


2007
Esposizione: Elisa Richle & Sandra Camponovo
Casa Pasqualini Battaglini, Cagiallo